Lage


Nähe zu Natur und Mensch

Verkehrsgünstig gelegen. Dörflich herzlich geblieben.

Lage

Eschlikon ist eingebettet in sanfte, bewaldete Hügel im Süden des Kantons Thurgau, unweit der Grenzen zu den Kantonen Zürich und St. Gallen. Das einst verträumte Bauerndorf hat sich zu einer modernen und lebenswerten Gemeinde mit moderatem Wachstum entwickelt. Die rund 4‘500 Einwohnerinnen und Einwohner schätzen die hohe Lebensqualität mit viel Natur, von Wiesen über Feldern bis zu Wäldern. Eschlikon bietet damit ein perfektes, erholsames Umfeld fürs Wandern, Spazieren, Biken, Joggen und andere Freizeitaktivitäten.

Verkehr

Eschlikon liegt ausgesprochen verkehrsgünstig auf der Achse zwischen Winterthur und Wil sowie Zürich und St. Gallen. Der Anschluss an die Autobahn A1 ist nur drei Fahrminuten entfernt. Vom Bahnhof gelangt man ohne Umsteigen zweimal pro Stunde in 23 Minuten nach Winterthur und in knapp 10 Minuten nach Wil SG. Ab Dezember 2018 fährt die S12 stündlich direkt nach Zürich und zurück. Mit dem Auto sind es 45 Minuten nach Zürich und gut 30 Minuten nach St. Gallen.

Ideale Lage bei Bahnhof und Läden

Das Leben auskosten – vom Spaziergang in der Natur bis zum Einkaufen

Das Mehrfamilienhaus am RENNWEG liegt nur knapp 100 Meter vom Bahnhof entfernt – ideal für ältere Menschen, die kein Auto haben. Abgewandt von der verkehrsreichen Bahnhofstrasse, stehen Ihnen als Bewohnerin und Bewohner alle Vorzüge der zentralen Lage mit Post, Bahnhof und Einkaufsläden in der Umgebung offen. Sozusagen um die Ecke, beim S-Bahnhof, können Sie sogar an 364 Tagen im Jahr einkaufen. Auf der anderen Seite der Bahngeleise beginnt das Landwirtschaftsgebiet mit schönen und sicheren Spazierwegen entlang Feldern zu den Wäldern in der Umgebung. Für das eigene Auto mieten Sie bequem einen Parkplatz in der Tiefgarage.

Angebot

Kindern und Jugendlichen bietet Eschlikon das komplette Bildungsangebot der obligatorischen Schulzeit – von der Spielgruppe über den Kindergarten bis zur Oberstufe. Die beiden Kantonsschulen in Wil und Frauenfeld sind nah und mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar. Im Dorf selbst decken Lebensmittelgeschäfte, Banken, Post und mehrere Fachgeschäfte sowie eine Arztpraxis das Angebot für den täglichen Bedarf ab. Restaurants und Bars laden zum Verweilen ausserhalb der eigenen vier Wände ein. Für grössere Einkäufe und Besorgungen genügt eine kurze Fahrt nach Wil mit seinen verschiedenen Einkaufszentren und dem lückenlosen Angebot an Dienstleistungen und Gewerbe.